Titelbild

Logistik - Immer zur Stelle

Kurze Durchlaufzeiten und schnelle Lieferungen sind die Anforderungen unserer Kunden. In enger Abstimmung mit unseren Kunden sind wir in der Lage, die Lagerhaltung und Auslieferung bis zum Endkunden zu übernehmen. Eine sorgfältige Disposition sichert dabei eine rechtzeitige Nachfertigung. Mit Hilfe von Forecasts und Rahmenverträgen legen wir gemeinsam mit unseren Kunden Mindestmengen fest, die wir jederzeit am Lager vorhalten.

Handscanner zur Warenauslagerung

Die zunehmend elektronische Abwicklung von Bestell- und Lagervorgängen unterstützen wir mit einer geeigneten Kennzeichnung der Ware. Derzeit sind die EAN- und die HIBC- Strichcodesysteme die am häufigsten angewendeten Systeme in der Medizinprodukteindustrie.

Die Erstellung notwendiger Lieferdokumente für Exportgeschäfte gehört für uns ebenso zum Tagesgeschäft wie die Auswahl eines geeigneten Speditionsunternehmens. Falls notwendig, liefern wir über Nacht.

 

Die OHST Medizintechnik AG transportiert nachweislich alle Pakete CO2-neutral seit dem 1. Juli 2012.